Jung-Stilling: Briefe

 

Jung-Stilling

 

 

Ausgew. u. hrsg, von Gerhard Schwinge, Gießen und Basel 2002, 637 S.

 

Korrespondenzverzeichnis,

Quellen- und Literaturverzeichnisse,

Zeittafel und Personenverzeichnis:

erneut ergänzte und korrigierte Fassung

2018, 71 S.

 

Wie nicht anders zu erwarten, ergab sich in den 16 Jahren seit ihrem Erscheinen für die umfang-reiche Edition von Briefen des Augenarztes, Wirtschaftswissenschaftlers und religiös-erbaulichen Schriftstellers Johann Heinrich Jung genannt Stilling (1740-1817) eine größere Anzahl von Ergän-zungen und auch Korrekturen.

Diese wurden nun in das Korrespondenzverzeichnis, die Quellen- und Literaturverzeichnisse, die Zeittafel und das Personenverzeichnis eingearbeitet und werden hier als pdf-Datei zum Herun-terladen für jeden Interessierten angeboten. Der eigentliche Textkörper der Edition von 2002, die weiterhin im Buch- und Antiqua-riatshandel günstig käuflich zu erwerben ist, blieb dabei unberührt

Korrespondenzverzeichnis 2018
JStEdition.pdf
PDF-Dokument [519.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerhard Schwinge